Hatzfeld

Hatzfeld
Hạtzfeld,
 
1) Adolf von, Schriftsteller, * Olpe 3. 9. 1892, ✝ Bad Godesberg 25. 7. 1957; erblindete 1913 infolge eines Selbstmordversuches während seiner Offiziersausbildung. Hatzfeld verfasste hymnische, religiös-ekstatische Lyrik, expressionistische Bekenntnisromane, Novellen und Dramen; sein Werk zeugt von einer tiefen Verbundenheit mit seiner westfälischen Heimat.
 
Werke: Gedichte: Gedichte (1916); An Gott (1919); Melodie des Herzens (1951).
 
Romane: Die Lemminge (1923); Das glückhafte Schiff (1931).
 
Erzählungen: Franziskus (1918); Der Flug nach Moskau (1942).
 
Sonstige Prosa: Positano (1925); Das zerbrochene Herz (1926).
 
 2) Helmut, amerikanischer Romanist deutscher Herkunft, * Bad Dürkheim 4. 11. 1892, ✝ Washington (D. C.) 18. 5. 1979; ab 1929 Professor in Frankfurt am Main, 1932-35 in Heidelberg, ab 1942 an der Catholic University of America in Washington; verfasste v. a. Arbeiten zur Barockdichtung (»Der gegenwärtige Stand der romanistischen Barockforschung«, 1961) und zur Stilforschung (»Der, Don Quijote` als Wortkunstwerk«, 1927; »Literature through art, a new approach to French literature«, 1952; »Initiation à l'explication de textes français«, 1957; »Trends and styles in 20th century French literature«, 1957).

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Hatzfeld — steht für Hatzfeld (Eder), Stadt im Landkreis Waldeck Frankenberg in Hessen Hatzfeld (Wuppertal), Ortsteil im Wuppertaler Stadtbezirk Barmen Hatzfeldhafen, Namensteil einer deutschen Kolonialsiedlung in Deutsch Neuguinea ein Ortsteil der Gemeinde …   Deutsch Wikipedia

  • Hatzfeld [1] — Hatzfeld, 1) Stadt an der Edder, in rauher Gegend, gehört zum Kreise Biedenkopf der großherzoglich hessischen Provinz Oberhessen; 1050 Ew.; Ruinen des Schlosses H., des Stammhauses der noch blühenden Familie von Hatzfeld; in der Nähe die… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Hatzfeld [2] — Hatzfeld, altes hessisches Dynastengeschlecht, von Hatzfeld 1), welches es besaß, benannt; gehörte zu der rheinischen Reichsritterschaft u. theilte sich durch Gotthards (st. um 1420) zwei Söhne, Johann u. Gotthard, in zwei Linien, von denen nur… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Hatzfeld — Hatzfeld, 1) Dorf im preuß. Regbez. Wiesbaden, Kreis Biedenkopf, an der Eder, hat 2 evangelische und eine kath. Kirche, darunter die aus dem 8. Jahrh. stammende, jetzt restaurierte Emmauskirche, Oberförsterei, Papierfabrik und (1900) 886 Einw. H …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Hatzfeld — Hatzfeld, Großgemeinde im ungar. Komitat Torontal, (1900) 10.152 E.; Schloß …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Hatzfeld [2] — Hatzfeld, Hermann, Fürst von H., Herzog von Trachenberg (seit 1901), geb. 4. Febr. 1848, war 1878 93 Mitglied des Deutschen Reichstags, 1894 1903 Oberpräsident von Schlesien. – Eine Schwester von dessen Vater, Gräfin Sophie von H., geb. 10. Aug.… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Hatzfeld — Hatzfeld, altes aus Hessen stammendes Geschlecht, aus welchem der Majoratsherr den Fürstentitel führt. Historisch sind: Melchior v. H., kaiserl. General im 30jährigen Kriege u. Franz Ludwig, Fürst von H., der 1806 als Gouverneur in Berlin nach… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Hatzfeld — Infobox Ort in Deutschland Art = Stadt Wappen = Wappen Hatzfeld (Eder).png lat deg = 51 |lat min = 0 lon deg = 8 |lon min = 33 Lageplan = Bundesland = Hessen Regierungsbezirk = Kassel Landkreis = Waldeck Frankenberg Höhe = 330 430 Fläche = 58.51… …   Wikipedia

  • Hatzfeld — Pour les articles homonymes, voir Hatzfeld (homonymie). Hatzfeld …   Wikipédia en Français

  • Hatzfeld — Original name in latin Hatzfeld Name in other language Hatzfeld State code DE Continent/City Europe/Berlin longitude 50.99334 latitude 8.5457 altitude 348 Population 3409 Date 2012 09 06 …   Cities with a population over 1000 database

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”